Basis-Mikrofon-Kit

Gepostet am 27. November 2007

Häufig steht die Frage im Raum, welche Mikrofone man als VJ braucht. Angela Grant hat dazu ein paar lesenswerte Gedanken zusammengefasst und stellt diverse Richtmikrofone vor, die man mit einem speziellen Adapter auch an kleinere Kameras ohne XLR-Anschlüsse (also Point-and-Shoot-Kameras, die oft in Zeitungs-Redaktionen eingesetzt werden) anschließen kann.

Für alle, die sich demnächst ausrüsten wollen: Sennheiser hat vor einigen Wochen eine Art Mikrofon-Basis-Kit geschnürt. Es besteht aus einer Funkstrecke samt Ansteckmikrofon mit Kugelcharakteristik (MKE2), einem Richtmikrofon (ME36), einem Rycote-Fellwindschutz, diversen Anschlusskabeln für XLR und Miniklinke sowie einem geschlossenen Kopfhörer.

2 Kommentare

  1. Hallo, schöner hinweis zum thema ton. allerdings hab ich immer noch eine frage. wie kriegt man es hin, 2 funken und ein atmo-mic mit kleinem equipment aufzunehmen. hast du eine idee? lg

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.